Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre a mindful mess in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer

a mindful mess

Podcast a mindful mess
Podcast a mindful mess

a mindful mess

hinzufügen

Verfügbare Folgen

5 von 10
  • #59 Große Neuigkeiten: Ein Ende und ein Anfang bei a mindful mess
    Lange habe ich es mit mir herumgetragen, heute darf ich es euch verraten: das ist die letzte Folge von a mindful mess im gewohnten Format. Ab 29.8. wird der Podcast zum Spotify Exclusive. Für euch bedeutet das kaum Änderung außer, dass ihr den Podcast nur über Spotify anhören könnt - weiterhin komplett kostenlos versteht sich.
    8/26/2019
    2:17
  • #58 Sober Curious: How much alcohol is too much? | Interview with Ruby Warrington
    Ruby Warrington is the author of "Sober Curious", a book I have read and loved at the very beginning of 2019. After being alcohol abstinent for 13 months entirely and staying sober curious after (find out what that means) it was a pleasure to get Ruby personally on the phone. Find Ruby on Instagram: https://www.instagram.com/rubywarrington/ Her book: https://bit.ly/2KsXQ9u
    8/5/2019
    39:26
  • #57 Wieso es nicht egal ist, bei welcher Bank dein Geld liegt
    Dein Geld kann, ohne dass es dir wirklich bewusst ist, Mitschuld an der Klimakrise tragen. Es kann auch Sektoren wie Gentechnik, Kinderarbeit, die Rüstungsindustrie, Massentierhaltung oder Tierversuche mitfinanzieren. Wieso es nicht egal ist, bei welcher Bank du dein Geld angelegt hast, erkläre ich in der heutigen Folge. Danke an den Sponsor http://tomorrow.one für's Unterstützen der heutigen Folge. Gesprächspartner in der Folge sind: Jakob Berndt, Co-Founder von http://tomorrow.one Wolfgang Rattay, Begründer des http://sustainablealpha.eu Mehr Infos gibt es unter: https://www.fairfinanceguide.de http://www.gruenesgeld.at/
    6/21/2019
    22:51
  • #56 Is eating fish sustainable?
    Farmed fish is often sold as a "sustainable" alternative to wild fish but it's actually not sustainable at all. In the beginning of April I went to Iceland to investigate on the current state of salmon fish farming and what we can do to prevent this ecological disaster from spreading. Infos on "Artifishal": https://eu.patagonia.com/eu/artifishal.html Please support these petitions: https://you.wemove.eu/campaigns/stop-europe-s-dirty-fish-farms https://you.wemove.eu/campaigns/stop-europe-s-dirty-fish-farms
    5/12/2019
    20:35
  • #55 Einfach erklärt: Was Auto- und Fahrradreifen mit Mikroplastik zu tun haben
    "Der Reifenabrieb ist laut neuen Studien ein Hauptverursacher von Mikroplastik.“ Eine Schlagzeile, die auch mir neu war. In unter zehn Minuten erkläre ich, was es damit auf sich hat. Sponsor dieser Folge ist https://woodberg.de und mit dem Code DARIA10 erhaltet ihr 10% auf das gesamte Sortiment. Quellen & interessante Querverweise: https://tirol.orf.at/m/news/stories/2971872/ https://www.springerprofessional.de/fahrwerk/schadstoffe/unterschaetzte-umweltgefahr-reifenabrieb-/15490524 https://www.quarks.de/technik/mobilitaet/das-passiert-mit-dem-abrieb-von-reifen/ https://www.motor-talk.de/news/reifen-abrieb-hinterlaesst-tonnenweise-plastikmuell-t6494048.html http://www.dgengineering.de/download/open/Studie_Continental_Oekobilanz.pdf https://www.ecowoman.de/freizeit/mobilitaet/recyclingreifen-bridgestone-entwickelt-nach-cradletocradleprinzip-1106
    4/14/2019
    9:58

Über a mindful mess

Sender-Website

Hören Sie a mindful mess, Hitradio Ö3 und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

a mindful mess

a mindful mess

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store
Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.at Popup-Player abspielen.

Radio