Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre B5 aktuell - B5 Reportage in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsPolitik
B5 aktuell - B5 Reportage

B5 aktuell - B5 Reportage

Podcast B5 aktuell - B5 Reportage
Podcast B5 aktuell - B5 Reportage

B5 aktuell - B5 Reportage

hinzufügen

Verfügbare Folgen

5 von 57
  • Gefangen an der Grenze - Die Krise um Migranten zwischen Polen und Belarus
    Seit der belarussische Machthaber Alexander Lukaschenko Migranten zur polnischen EU-Außengrenze schleust, herrscht dort Ausnahmezustand. Flüchtlinge vor allem aus Afghanistan und Syrien, dem Irak und dem Iran versuchen dennoch weiterhin in die EU zu gelangen. De facto werden sie an der Grenze indes gefangen gehalten. Zumal die polnische Regierung alles unternimmt, um die Grenze unpassierbar zu machen. Jan Pallokat über Polens Umgang mit Migranten an der Grenze zu Belarus.
    11/26/2021
    21:42
  • "Wir müssen die Katastrophe als Chance begreifen" - nach dem Vulkanausbruch auf La Palma
    Aschewolke, Lava-Fontänen und eine neue Landzunge: Seit zwei Monaten verwüstet der Cumbre Vieja auf La Palma Teile des Aridane-Tals. Trotz aller Zerstörung gibt es auch Hoffnung, dass die Naturkatastrophe eine Chance für die Insel sein kann. Christina Teuthorn-Mohr hat die Insel im Ausnahmezustand besucht.
    11/19/2021
    26:10
  • Strahlende Überbleibsel - Die Altlasten der Uranproduktion in Frankreich
    Seit vierzig Jahren kämpfen Aktivistinnen und Aktivisten in Frankreich gegen die kontaminierten 'Überbleibsel' der landeseigenen Uran-Produktion. Sie begann Ende der 1940er Jahre und endete 2001, als die letzte Mine dichtmachte. Dutzende besorgte Bürgerinnen und Bürger gehen seit der Minenschließung in der Bretagne, im Gard in Südfrankreich oder im Zentralmassiv auf radioaktive Spurensuche. Der Atomkonzern Orano, für die ehemaligen Urananlagen zuständig, beschwichtigt derweil und nennt seine Sanierungspolitik erfolgreich. Suzanne Krause über Altlasten der Uranproduktion in Frankreich.
    11/12/2021
    22:08
  • Beijing 2022 - Olympia-Nationalismus in China und Boykott-Aufrufe
    Im Februar 2022 beginnen in Beijing die Olympischen Winterspiele. Die chinesische Hauptstadt ist die erste Stadt in der Olympia-Geschichte, die nach Sommerspielen 2008 auch Winterspiele austragen darf. Chinas staatliche Medien machen seit Monaten Stimmung für Olympia. Die kommunistische Staatsführung inszeniert die Winterspiele als nationalistisches Mega-Projekt. Wegen der strengen Corona-Vorgaben ist Publikum aus dem Ausland nicht zugelassen. Einreisende Athletinnen, Journalisten und Begleitteams dürfen sich während der Spiele nur zwischen Hotels und Wettkampfstätten bewegen, in einer strikt vom Rest Chinas abgeschirmten Blase. Aus dem Ausland kommen angesichts chinesischer Menschenrechtsverletzungen Boykottaufrufe: In zahlreichen Staaten fordern nichtstaatliche Organisationen und Aktivisten die Politik auf, im Februar nicht zu den Spielen nach Beijing zu reisen. Benjamin Eyssel (Beijing) und Steffen Wurzel (Shanghai) berichten.
    11/4/2021
    23:05
  • Klagelieder entlang der Front - Alltag der Teilung im Donbas
    Der seit 2014 anhaltende Krieg in der Ostukraine hat einst blühende Städte in elende Grenzorte verwandelt. Er hat zu einer scheinbar unüberwindlichen Kluft der Ukrainer im Donbas geführt. Christine Hamel über eine tief gespaltene Gesellschaft entlang der Frontlinie zu den selbsternannten Volksrepubliken Donezk und Luhansk.
    10/29/2021
    21:43

Über B5 aktuell - B5 Reportage

Sender-Website

Hören Sie B5 aktuell - B5 Reportage, B5 aktuell - Das Computermagazin und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

B5 aktuell - B5 Reportage

B5 aktuell - B5 Reportage

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store

B5 aktuell - B5 Reportage: Zugehörige Podcasts

B5 aktuell - B5 Reportage: Zugehörige Sender

Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.at Popup-Player abspielen.

Radio