Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsWissenschaft
hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik

hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik

Podcast hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik
Podcast hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik

hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik

hinzufügen

Verfügbare Folgen

5 von 29
  • Biodiversität und Ästhetik: Wann wir uns in der Welt zuhause fühlen (Folge 24)
    Wir Menschen brauchen schöne Natur, um in der Welt daheim zu sein. Sie hilft, gesund zu bleiben und gut mit den Grenzen zu leben, die uns unsere eigene Biologie setzt. Davon sind die Philosophen, Mediziner und Hirnforscher überzeugt, die in der Abschlusssendung des Funkkollegs zu Wort kommen. Wenn wir Landschaften ausräumen und die Vielfalt der Natur zerstören, ist das auch ein Thema der Ästhetik. Und ästhetische Fragen sind keineswegs weniger drängend als ethische Fragen - und hängen oft eng mit ihnen zusammen.
    5/11/2018
  • Brauchen wir eine Medizin der Erde?? (Folge 23)
    Wäre die Erde ein Lebewesen, die Diagnose wäre eindeutig: unser Planet ist krank. Und die wichtigste Ursache ist ebenso offensichtlich: der Mensch. Die Erde hat Fieber, Folge des menschengemachten Klimawandels. Die Artenvielfalt schwindet rapide. Sauberes Wasser wird an immer mehr Orten zur Mangelware. All das hängt zusammen, das zeigen Forschungen zum System Erde. Gesucht wird eine Medizin für die Erde, mit möglichst geringen Nebenwirkungen.
    5/4/2018
  • Landwirtschaft: der Preis der Monokulturen (Folge 22)
    Die Agrarpolitik muss sich grundlegend ändern. Das steht für die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, Professor Beate Jessel, fest. Die Landwirtschaft muss naturverträglich werden. Denn dass die Biodiversität so rapide schwindet, hat viel zu tun mit intensiven Anbaumethoden und riesigen eintönigen Feldern. Sie versprechen nur kurzfristig mehr Gewinn, denn mit den leergeräumten Landschaften gehen wertvolle Dienstleistungen der Natur verloren. Weltweit werden neue Strategien entwickelt, um gegenzusteuern.
    4/27/2018
  • Züchten, erforschen, schlachten: wie darf ich mit Tieren umgehen? (Folge 21)
    Unser Umgang mit Tieren ist voller Widersprüche. Forscher untersuchen an Affen die Wirkung von Dieselabgasen? Das geht gar nicht! Und im Pferdestall gibt es Ratten? Die werden natürlich vergiftet! Die Einstellung zu Tieren hängt auch davon ab, wie nahe sie uns stehen. Doch immer mehr Menschen hinterfragen diese Haltung. Tierwohl ist längst ein politisches Thema. Doch von einem Konsens, wie Tiere behandelt werden sollen, ist unsere Gesellschaft weit entfernt.
    4/20/2018
  • Tierschutz? Artenschutz? Naturschutz? Werte im Konflikt (Folge 20)
    Seltene Schmetterlingsarten wollen wir schützen, aber invasive Arten wie die Nutria oder die amerikanischen Wasserkrebse sollen sich nach Ansicht vieler Experten nicht weiter ausbreiten dürfen, weil sie andere Arten verdrängen können. Wir plädieren für den Klimaschutz, gleichzeitig aber sind Greifvögel und andere Tierarten durch die großen Windkraftanlagen bedroht. Diese und viele andere Beispiele zeigen, dass zwischen Tierschutz, Artenschutz und Naturschutz Konflikte bestehen. Im Kern geht es dabei immer um die Frage: Welche Natur wollen wir?
    4/13/2018

Über hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik

Sender-Website

Hören Sie hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik, hr-iNFO - Aktuell und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik

hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store

hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik: Zugehörige Podcasts

hr-iNFO - Funkkollek: Biologie und Ethik: Zugehörige Sender

Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.at Popup-Player abspielen.

Radio