Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre Interviews | radioeins in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsInterview
Interviews | radioeins

Interviews | radioeins

Podcast Interviews | radioeins
Podcast Interviews | radioeins

Interviews | radioeins

hinzufügen

Verfügbare Folgen

5 von 185
  • Sarah Lesch
    In der Leipziger Liedermacherin „schlummern so einige Tiere“ – mal sehen, welche sie heute Abend im Bikini musikalisch aufweckt … Wenn die Welt aus den Fugen zu geraten scheint, kann das Angst machen – eine positive Nebenerscheinung haben Krisensituationen aber häufig: Künstler*innen, die etwas zu sagen haben, werden besonders kreativ. Und so ist es wohl auch kein Zufall, dass Sarah Leschs neues Album dieser Tage erscheint. Darauf will die 35-Jährige Leipzigerin nicht die Welt erklären – das überlässt sie eher Menschen wie ihrem Nachnamensvetter Harald – sondern singt über die Dinge, die sie (und viele andere) beschäftigen. Ohne Furcht, diese Dinge auch unverblümt beim Namen zu nennen, weswegen der Albumtitel „Triggerwarnung“ durchaus passend ist. So thematisiert sie, wie in „Schweigende Schwestern“, sexualisierte Gewalt und erzählt im Lied über „Die Löwin“ von Empowerment und Resilienz, denn: „Drunter machen wir’s nicht.“ Das alles gebettet in leichtfüßig-harmonische, „handgemachte“ Musik. Doch nicht nur die eingangs erwähnten Tiere wie die Löwin schlummern in Sarah Lesch: „Es schläft ein Lied“ heißt ihre neueste Single, die quasi ebendieses Lied erweckt und einen liebevollen Blick auf zwischenmenschliche Verbundenheit wirft. Heute Abend ist sie für ein Interview und natürlich ein paar live gespielte Stücke zu Gast im „studioeins“ im Bikini, denn wie hieß es doch gleich 2017 in ihrem Lied „Da draußen“: „Ich weiß, dass man die Angst vergisst, wenn man singt.“
    12/6/2021
    21:46
  • Luc Spada
    uc Spada arbeitet mit Worten und liebt die Bühne. Der Künstler schreibt über das Gute und das Böse der Menschen – reibt sich an ihren Extremen, ihren Feindschaften, an ihren Abgründen – erkennt aber auch ihre Schönheit. Er verfasst Lyrik, Prosa, Songtexte, Theaterstücke und Drehbücher. Sein Fokus liegt seit ein paar Jahren im Schreiben. Luc Spada pendelt zwischen Berlin und seiner Heimat Luxemburg.
    12/2/2021
    27:24
  • FaulenzA
    Die Kreuzbergerin ist Musikerin, Buchautorin und queere, linke Aktivistin. Sie gibt Workshops zu den Themen Trans*Diskriminierung, Selbstverteidigung und ‚Mad* Pride‘. Und FaulenzA liebt Rap. Auf ihrer Website spricht sie sich sehr offen über ihr Leben und genau so klingt auch ihre Musik.
    12/1/2021
    19:15
  • Sookee
    12/1/2021
    6:06
  • Aniqo
    Die in Berlin lebende Künstlerin heiß eigentlich Anita Goss, ist aber vor allem als Aniqo bekannt. Mit ihren Dark Pop Songs sorgt sie gerade für Furore und wird in England bereits als kommender Star gehandelt. Aniqo hat bereits mit einer Reihe von bekannten Akteuren in der Branche zusammengearbeitet und die Band Black Rebel Motor Cycle Club veröffentlichte ihre Songs und Videos auf ihrer Website. Im März 2022 erschien ihr Debüt "Birth", ein sehr persönliches, aufwühlendes, befreiendes, und gesellschaftskritisches Debüt, voller dunkler Lichtmomente und fein musikalischen Elementen. Ihr Sound erinnert dabei an Nick Cave und andere Größen des Dark Pop. Jetzt hat Aniqo ihre neue Single "Balance" veröffentlicht und der Song passt wunder in diese Zeit, in der wir alle unsere Balance suchen.
    11/30/2021
    31:00

Über Interviews | radioeins

Sender-Website

Hören Sie Interviews | radioeins, Der Benecke | radioeins und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

Interviews | radioeins

Interviews | radioeins

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store

Interviews | radioeins: Zugehörige Podcasts

Interviews | radioeins: Zugehörige Sender

Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.at Popup-Player abspielen.

Radio