Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre NDR Info - Der Talk in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsInterview
NDR Info - Der Talk

NDR Info - Der Talk

Podcast NDR Info - Der Talk
Podcast NDR Info - Der Talk

NDR Info - Der Talk

hinzufügen
Gespräche mit Prominenten oder anderen interessanten Menschen.
Gespräche mit Prominenten oder anderen interessanten Menschen.

Verfügbare Folgen

5 von 20
  • Rita Russek: Vieles in meiner Karriere war nicht geplant
    Die Schauspielerin Rita Russek ist bekannt als resolute Kommissarin in der Münsteraner Krimi-Serie "Wilsberg" – oder aus dem Stuttgarter Tatort, wo sie 14 Jahre lang die Lebensgefährtin von Kommissar Bienzle spielte. Begonnen hat ihre Karriere am Theater, sie war festes Ensemblemitglied am Bayerischen Staatsschauspiel in München. Hier arbeitete sie mit namhaften Regisseuren wie Jürgen Flimm, Luc Bondy und Ingmar Bergman zusammen, der eine besondere Rolle in ihrem Leben spielt. Rita Russek ist mit Leib und Seele Schauspielerin, sie sagt aber auch: Mit dem Wissen von heute würde ich nie wieder Schauspielerin werden wollen. Darüber hat Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihr gesprochen, aber auch über Ingmar Bergmann und über ihr unverhofftes Debüt als Regisseurin. Meyer-Burckhardts Frauengeschichten: hier sind Frauen zu Gast, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben - oder auch einfach nur Erfahrungen gemacht haben, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte.
    12/2/2021
    52:10
  • Sabine Asgodom: Empathie statt Ellenbogen
    Sie hat unzähligen Menschen dabei geholfen, die eigenen Wünsche zu definieren und sich Klarheit über ihr Leben zu verschaffen. Sabine Asgodom arbeitete bereits als Coach, als es noch gar keine Berufsbezeichnung für diese Aufgabe gab. Sie fand 12 Schlüssel zur Gelassenheit und ermunterte schon in den 90er Jahren zu selbstbewusstem Auftreten: Eigenlob STIMMT! – so der Titel eines ihrer über 30 Bücher. Hubertus Meyer-Burckhardt spricht mit Sabine Asgodom über ihr Elternhaus, in dem das Leistungsprinzip zuhause war. Über ihren Ratschlag an Führungskräfte, Empathie statt Ellenbogen einzusetzen. Und über ihren persönlichen Lebensweg, den ihr damals keiner zugetraut hat. Freuen Sie sich auf das Gespräch mit Sabine Asgodom! Wie immer kommt auch ein Titel von Rod Stewart zur Aufführung – diesmal „One more time“ von seiner neuen CD. Und für alle Rod Stewart Fans hat Hubertus Meyer-Burckhardt noch einen Tipp: Link zu Urban Pop, neueste Ausgabe über Rod Stewart: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Rod-Stewart-Superstar-mit-einzigartiger-Stimme,audio1011506.html Meyer-Burckhardts Frauengeschichten: hier sind Frauen zu Gast, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg er einen interessanten Beruf haben - oder auch einfach nur Erfahrungen gemacht haben, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte.
    11/19/2021
    55:03
  • Mariana Leky: Ich rede mit meinen Figuren
    Ihr Buch "Was man von hier aus sehen kann" machte sie zur Erfolgsautorin. Die Geschichte von Selma, einem Okapi und einem mysteriösen Dorf im Westerwald wurde vielfach ausgezeichnet und stand über ein Jahr auf der Spiegel Bestseller-Liste. Mariana Leky schrieb bereits in der Grundschule kleine Geschichten in ihr Heft. Ihr Berufswunsch „Autorin“ stand eigentlich damals bereits fest, allerdings dachte sie lange, das sei unrealistisch – und machte erstmal etwas Handfestes, eine Buchhandelslehre. Hubertus Meyer-Burckhardt sprach mit Mariana Leky über ihr Elternhaus, das ihr schon früh besondere Einblicke in die menschliche Psyche bescherte. Über schrullige Persönlichkeiten und übersinnliche Fähigkeiten. Und über ihr Leben vor und nach dem Bestseller. Meyer-Burckhardts Frauengeschichten: hier sind Frauen zu Gast, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben - oder auch einfach nur Erfahrungen gemacht haben, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte.
    11/6/2021
    51:33
  • Nina Petri: Sprache ist wie gutes Essen
    Nina Petri hat eine unendlich lange Liste an Film- und Fernsehproduktionen. Die Hamburger Schauspielerin war als Geliebte in "Lola rennt" zu sehen, als Mörderin in "Die tödliche Maria" und wurde betrogen in dem Doris Dörrie-Film "Bin ich schön?". Sie sprach unzählige Hörbücher ein und spielt Theater – nach der Podcast-Aufzeichnung eilte sie gleich zu ihrem Auftritt ins Winterhuder Fährhaus. Hubertus Meyer-Burckhardt sprach mit Nina Petri über frühe Verantwortung, die sie übernehmen musste, über ihr Leben für die Schauspielkunst, dass manche Entbehrung mit sich brachte und über ihre Liebe zu Gedichten – für sie ist Sprache „wie ein gutes Essen“. Freuen Sie sich auf das Gespräch mit Nina Petri! Meyer-Burckhardts Frauengeschichten: hier sind Frauen zu Gast, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben - oder auch einfach nur Erfahrungen gemacht haben, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte.
    10/22/2021
    50:32
  • Anja Reschke: Gegenwind muss man aushalten
    Sie ist Moderatorin, Journalistin, NDR-Programmbereichsleiterin und seit kurzem ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis. Seit 20 Jahren moderiert sie das älteste deutsche Polit-Magazin Panorama. Ihre Haltung ist kritisch, auf den Punkt, professionell und meinungsstark. Das führt öfters mal zu Kontroversen – mit denen Anja Reschke aber gelernt hat umzugehen. Ihr Credo lautet: Wenn man etwas sagt, muss man auch aushalten, dass es Gegenwind gibt. Hubertus Meyer-Burckhardt hat mit Anja Reschke über Haltung gesprochen, die für sie selbstverständlich ist, über die Pension am Wörthersee, die für sie ein Ausstiegsszenario ist, über das öffentlich-rechtliche Fernsehen und über Spülmaschinen mit Konfliktpotential. Das Gespräch fand am Morgen nach der Bundestagswahl statt. Meyer-Burckhardts Frauengeschichten: hier sind Frauen zu Gast, die in der Öffentlichkeit stehen, die einen spannenden Lebensweg oder einen interessanten Beruf haben - oder auch einfach nur Erfahrungen gemacht haben, über die Hubertus Meyer-Burckhardt mit ihnen reden möchte.
    10/1/2021
    54:46

Über NDR Info - Der Talk

Der Talk stellt Menschen vor, die prominent oder interessant sind. Am besten natürlich beides: Menschen, die in Kultur, Politik und Gesellschaft Impulse gegeben haben, Schriftsteller, Zeitzeugen, Politiker und Schauspieler.

Sender-Website

Hören Sie NDR Info - Der Talk, Hitradio Ö3 und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

NDR Info - Der Talk

NDR Info - Der Talk

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store

NDR Info - Der Talk: Zugehörige Sender

Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.at Popup-Player abspielen.

Radio