Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre Radikal glücklich mit Silja in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsSelbsthilfe
Radikal glücklich mit Silja

Radikal glücklich mit Silja

Podcast Radikal glücklich mit Silja
Podcast Radikal glücklich mit Silja

Radikal glücklich mit Silja

hinzufügen
Keine halben Sachen! Kein halbes Glück! Der Schlüssel zum Glück liegt in uns und es wird Zeit ihn wirklich zu nutzen und unseren eigenen Weg gehen.
Keine halben Sachen! Kein halbes Glück! Der Schlüssel zum Glück liegt in uns und es wird Zeit ihn wirklich zu nutzen und unseren eigenen Weg gehen.

Verfügbare Folgen

5 von 138
  • #134: Verlieren, loslassen und neu anfangen
    Das Leben fließt und verändert sich und damit einher gibt es ein Kommen und Gehen. Menschen, Dinge, Erlebnisse – nichts ist für die Ewigkeit gedacht und genau dort schauen wir heute hin. Diese Folge und ihr Thema bewegen mich sehr und ist ein Wunsch einiger Hörerinnen. Kinder werden groß, Menschen sterben, wir verlieren Dinge - all das hinterlässt eine manchmal gar nicht so kleine Melancholie und Traurigkeit in uns, die uns – wenn wir nicht aufpassen – ein wenig den Atem rauben kann. Wieso das manchmal richtig ist und welche Gedanken mir guttun, darüber spreche ich heute. Ein paar Fragen, die dir weiterhelfen können sowie das Buch aus dieser Folge findest du im Blogpost zur Folge (#134). Ich freu mich wie immer riesig über einen Kommentar und auch über iTunes Bewertungen oder Weiterleitung des Podcasts und sage danke. In dieser Folge gibt es auch ein wenig Werbung für den Sponsor Braineffect (Klick hier). Mit dem Code SILJA20 bekommst du 20% auf die meisten Einzelprodukte. Viel Spaß beim Shoppen. Die eigenen Produkte, für die ich am Ende der Folge werbe, findest du hier: Der ZOOM -Introabend für ätherische Öle: Schreib mir einfach eine Email an [email protected] und sei dabei. Hier gibts mehr Informationen zu den tollen Ölen. Am 6.10. gibt’s ein tolles Webinar zu Flow, Leichtigkeit und innerem Kompass. Meld dich hier an. Am 11. gibt es den Coaching- und Meditationstag mit mir in Duisburg. Noch letzte Plätze da! So oder so, ich freu mich auf dich und wünsch dir eine tolle Woche. Von Herzen, Silja
    9/16/2021
    26:06
  • #133: Denise Boomkens on beauty, aging and her journey
    Es gibt Menschen, deren Arbeit beeinflusst mich sehr und die Photographin, Autorin und Mutter Denise Boomkens „Dee“ ist so eine. Als ich ihren Instagramaccount And.bloom gefunden habe, war ich einfach verzaubert. Denise ist ehemalige Fashion-Fotografin und hat vor einigen Jahren ihre Karriere neu gestartet. Grund war ihr eigener 40. Geburtstag und das Fehlen toller Bilder von Frauen, die ebenfalls um die 40, 50, 60 oder 70 waren. In ihr kam die Frage auf: Wie kann man den Blick der Gesellschaft auf das Älterwerden verändern? Heute portraitiert Dee unzählige Frauen auf wundervolle Art und Weise. Sie hat ein professionelles Team, dass dafür sorgt, dass jede Frau wie ein Model behandelt wird und letztlich so aussieht- wunderschön und gleichzeitig authentisch. Auf ihrem Blog erzählt sie von den Frauen, die sie trifft. Die Interviews sind ehrlich und klar und zeigen uns allen, dass wir in dieser Sache mit dem Älterwerden gemeinsam „drin“ sind. In dieser Podcastfolge sagt Dee irgendwann „Beauty has no age“ und ich könnte ihr nicht mehr zustimmen. Also, wenn du magst, hör uns zu, wie wir über das Älterwerden, Menopause und den eigenen Weg erzählen. Das Interview ist auf englisch und gut verständlich. Schau dir ihr Buch (im Blogpost verlinkt), ihren Instagramaccount und ihren Blog auf jeden Fall an, es ist so inspirierend! Und für alle, die Englisch nicht mögen: Das wunderschöne Buch wird bald übersetzt und kommt irgendwann im nächsten Frühjahr auch auf deutsch heraus. Genug Zeit, Vorfreude aufzubauen. Auf deine Gedanken zu unserem Gespräch freu ich mich. Lass mir gerne unter dem Blogpost zur Folge (#133) einen Kommentar da. Dort findest du auch ein paar Inhalte von mir übersetzt und den Link zum Buch. Wie immer gilt: Solltest du jemanden kennen, dem die heutige Folge auch guttun könnte, dann freu ich mich natürlich über eine Empfehlung. Auch iTunes Bewertungen sind mehr als willkommen. Ich sage Danke und bis bald! Alles Liebe, Silja
    9/9/2021
    53:13
  • #132: Innere Sicherheit bekommen
    Es gibt so einiges, was mich verunsichern kann. Komische Kommentare, dunkle Straßen oder meine eigenen Gedanken. Darum widme ich diese Podcastfolge der inneren Sicherheit. Diesem wohligen Gefühl in uns, in dem wir uns anlehnen können und was immer ausbaubar ist, oder? Wie du herausfindest, was dich unsicher macht und wie du auf innere und äußere Faktoren reagieren kannst -darum geht es heute. Vom entspannten Nein-Sagen bis zu Coachingtechniken wie Reframing habe ich mal alles zusammengetragen, was mir eingefallen ist. Ich glaube ehrlich, dass die Welt besser wird, wenn wir alle aus unserer inneren Sicherheit heraus leben lernen. Also bereit? Dann höre rein. Wie immer findest du alle Links und Bücher im Blogpost zur Folge (#132). Lass gerne einen Kommentar mit deinen Gedanken da – ich freu mich auf Austausch. Solltest du jemanden kennen, dem die heutige Folge auch guttun könnte, dann freu ich mich natürlich über eine Empfehlung und sage Danke. Bei iTunes Bewertungen und Sternchen raste ich natürlich aus. Danke auch hier. Alles Liebe, Silja PS: Werbung in dieser Folge Dieses Mal gibt es eine kleine Werbepause für den Sponsor der Folge: Braineffect. Mit dem Code SILJA15 gibt es 15 % auf alle Bundles. Diese tolle, schon reduzierten und perfekt abstimmten kleinen Pakete lieb ich sehr. Check das Bedtime Bundle -meinen momentanen Favoriten und klick hier für mehr Informationen. Außerdem werbe ich kurz für ätherische Öle und den sehr besonderen Workshoptag „Inner Peace & inner Voice“ am 13.11.2021 in Duisburg. Noch sind ein paar Plätze frei und ich freu mich jetzt schon sehr auf einen magischen Tag – klick hier für mehr Informationen. 
    9/2/2021
    40:34
  • #131: Wie du den inneren Glücksplaneten findest
    Manches braucht ein ganzes Leben, scheint es. Den inneren Glücksplaneten jederzeit finden zu können, zum Beispiel. Der innere Glücksplanet ist dieser Zustand des inneren Friedens, den wir alle kennen und gleichzeitig immer wieder suchen. Dabei gehen wir allerhand verrückte Wege, lernen und wachsen. Was mir aktuell hilft, was im Buch hierzu in Teil 3 steht und wie wir langsam aber sicher, die Brücken zum inneren Glück finden können – darum geht es heute. Dabei schauen wir uns verschiedene Themen an. Manchmal ist in uns alles gut, doch unser Umfeld fordert uns. Manchmal machen wir es uns aber auch selbst schwer. Wenn du Lust hast, neue und alte Wege zu erinnern und am Schluss mit mir eine kleine Übung zu machen – dann hör rein. Ich freu mich auf dich. Wie immer gilt auch: Alle Links und Bücher sind im Blogpost zur Folge (#131) zu finden. Lass gerne einen Kommentar mit deinen Gedanken, Rezepten und Herausforderungen da, Austausch ist immer so spannend für mich. Solltest du jemanden kennen, dem die heutige Folge auch guttun könnte, dann freu ich mich natürlich über eine Empfehlung und sage Danke. In dieser Folge werbe ich für ätherische Öle und das Webinar mit mir. Schau gerne vorbei, wenn du Lust hast. Auch hier freu ich mich auf dich. Alles Liebe, Silja
    8/26/2021
    27:59
  • #130: Tracee Stanley – the radiance of rest and why we need it
    Oh ich freu mich sehr sehr sehr, denn in dieser Folge habe ich einen besonderen Gast: die wunderbare Tracee Stanley. Ihr Buch „Radiant Rest“ wird hoffentlich bald ins Deutsche übersetzt, denn es ist eine wirklich wunderschöne Einladung zu mehr Entspanntheit. Lauter Seiten, die einen echten Schatz aus weisen und doch einfachen Anleitungen bieten, mit denen das eigene Leben einfach zu entschleunigen ist. Yoga Nidra, die Kunst der tiefen Entspannung, ist hierbei die Methode, die Tracee nutzt. Nun sei gesagt: Das Interview ist auf englisch. Lass dich davon nicht ins Boxhorn jagen, es ist super gut zu verstehen, denn sie spricht so angenehm langsam. Also unbedingt reinhören. Auf dem Blog findest du unter #130 zusätzlich noch die wichtigsten Botschaften auf deutsch. Tracee erzählt in dieser Folge, warum Pausen so enorm wichtig sind und was sie möglich machen. Sie liest etwas aus ihrem Buch vor (den zauberhaften Text findest du auch im Blogpost). Und sie teilt Ideen, wie wir alle – egal wie beschäftigt wir durch all unsere Aufgaben und Pflichten sind - mehr Entspanntheit in unser Leben einladen können. All das macht sie mit einer so warmen, ruhigen Stimme und soviel Weisheit, dass ich nach unserem Gespräch sehr relaxt und sehr gut gelaunt war und ich hoffe sehr, dass es dir auch so geht. Wenn du Lust auf mehr von Tracee hast, dann schau dir ihre Seite und auch ihr Membership an. Im Blogpost gibt’s noch die übrigen Links und Informationen. Wie immer freue ich mich auf deine Gedanken zur Folge, über Bewertungen und Weiterleitungen. Dieses Mal gibt’s den Podcast sogar auch mit einem Video auf meinem Youtube Kanal, falls du uns beim reden zusehen magst. Hab eine super entspannte Zeit und bis bald, Silja
    8/19/2021
    1:02:10

Über Radikal glücklich mit Silja

Keine halben Sachen! Kein halbes Glück! Der Schlüssel zum Glück liegt in uns und es wird Zeit ihn wirklich zu nutzen und unseren eigenen Weg gehen.

Sender-Website

Hören Sie Radikal glücklich mit Silja , Hitradio Ö3 und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

Radikal glücklich mit Silja

Radikal glücklich mit Silja

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store
Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.at Popup-Player abspielen.

Radio