Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Höre {param} in der App.
Höre Bohndesliga in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer

Bohndesliga

Podcast Bohndesliga
Podcast Bohndesliga

Bohndesliga

hinzufügen

Verfügbare Folgen

0 von 286
  • Euro Eintracht, HSV bleibt unten und unser Expertisen-Check | Saisonrückblick 2021/2022
    Die BOHNDESLIGA-Saison endet mit einem Knall. Nils trauert, Etienne feiert - und Niko war wie immer überall live dabei. Aber der Reihe nach: Die BOHNDESLIGA-Crew versammelt sich in Bestbesetzung, um über die finalen Spiele der Saison zu sprechen. Nils, Etienne, Tobi, Niko und Ralph blicken gemeinsam zurück auf eine mal mehr, mal weniger aufregende Spielzeit. Los geht es mit der Relegation. Der HAMBURGER SV scheitert an HERTHA BSC. Nils musste live im Stadion miterleben, wie der Traum vom Aufstieg scheiterte. Trainerfuchs Felix Magath entwarf am Ende eine Taktik, an der sich die Hamburger die Zähne ausbissen. EINTRACHT FRANKFURT wiederum verlor Zähne höchstens beim Feiern. Nach dem EUROPA-LEAGUE-Triumph ist nicht nur Etienne in glückseliger Stimmung. Auch Ralph freut sich mit seinem neuen Verein. Er erklärt uns, welche Aufgabe er künftig bei der EINTRACHT übernimmt. Auch das DFB-Pokalfinale will besprochen werden. Wie konnte sich der SC FREIBURG nur diesen Titel nehmen lassen? RB LEIPZIG agierte selbst in Unterzahl zielstrebiger als die Freiburger. Und weil das noch nicht genug Themen waren, entschied sich die BUNDESLIGA, gleich mehrere Trainer zu entlassen. Wir sprechen vor allem über Marco Roses Entlassung bei BORUSSIA DORTMUND, kommen aber auch auf Lucien Favres Rückkehr nach Dortmund zu sprechen. Im zweiten Teil der Sendung blicken wir zurück auf die gesamte Spielzeit. Vor der Saison prognostizierten wir, welche Teams überraschen, enttäuschen und wer am Ende Meister wird und absteigt. Wie genau waren unsere Prognosen? Und wer sind die wahren Überraschungen und Enttäuschungen der Spielzeit? Das besprechen wir im finalen Segment der Sendung. Spoiler: Ausnahmsweise ist sich die BOHNDESLIGA-Crew ziemlich einig.
    5/25/2022
    1:43:30
  • Zwohndesliga #12: Werder feiert & Hamburg hofft! | Saison 2021/22
    Pure Ekstase im ZWOHNDESLIGA-Studio! Niko und Nils feiern hemmungslos den finalen Spieltag der ZWEITEN BUNDESLIGA. Naja, zumindest Niko. Er ist nach dem Aufstieg von WERDER BREMEN gar nicht zu bremsen. "Nie wieder ZWOHNDESLIGA!", lautet sein neues Lebensmotto. Nils und Tobi versuchen, ihn ein wenig einzufangen, immerhin hat WERDER den Aufstieg einem gefälschten Impfausweis zu verdanken. Zusammen blickt das Trio auf eine ruhmreiche Bremer Saison zurück und gratuliert gleichzeitig dem FC SCHALKE zur Meisterschaft. Auch Nils hätte eigentlich allen Grund zum Feiern: Sein HAMBURGER SV hat es in die Relegation geschafft! Mit einem Kraftakt drehte der HSV ein 0:1 gegen HANSA ROSTOCK zu einem 3:2-Sieg. Doch Nils ist nicht zum Feiern zumute, denn er weiß: Noch haben seine Hamburger nichts gewonnen. In der Relegation wartet mit HERTHA BSC ein finanzkräftiger Bundesligist. Was für Spiele dürfen wir in der RELEGATION erwarten? Die ZWOHNDESLIGA-Crew blickt ausführlich voraus auf die taktischen Eigenheiten beider Teams. Und dann wäre da natürlich auch noch der Felix-Magath-Faktor. Wird HSV-Vereinslegende Magath mit HERTHA seinen Herzensverein aus Hamburg ärgern? Last but not least trauern wir mit den Teams, die kommendes Jahr auf jeden Fall wieder in der Zweiten Bundesliga spielen werden. Der SV DARMSTADT ist Opfer des Hamburger Sieges. Werden sie auch in der kommenden Saison angreifen? Wer wird kommendes Jahr um den Aufstieg spielen? Die Antwort gibt es exklusiv in ZWOHNDESLIGA.
    5/17/2022
    34:37
  • 34. Spieltag: Fußball, du verdammtes Nervenspiel! | Saison 2021/2022
    Was war das bitte für ein Saisonfinale? In BERLIN hassen sie die Schwaben gleich noch ein Stück mehr. Der VFB STUTTGART hält in allerallerallerallerallerletzter Sekunde die Klasse und schickt HERTHA BSC in die Relegation. Dieses emotionale Erdbeben kann nur eine Person angemessen einordnen: Noah Platschko (Reporter T-Online, https://twitter.com/platschinho ), VFB-Fan der ersten Stunde und angesichts des STUTTGARTer Wunders den Tränen nah. Er erzählt, wie er Endos Last-Minute-Treffer erlebt hat. Warnung: Es fließen Tränen der Freude! Bei HERTHA BSC wird hingegen aus Trauer geweint: Sie verspielten in DORTMUND den sicher geglaubten Klassenerhalt und müssen in der Relegation gegen den HAMBURGER SV antreten. Auf energisches Drängen von Etienne blicken wir voraus auf diese Paarung. Aber auch die restlichen Geschehnisse der BUNDESLIGA sollen nicht unerwähnt bleiben. Nils, Etienne, Tobi, Niko und Noah blicken zusammen auf RB LEIPZIG, die die Königsklasse erreicht haben, sowie den SC FrREIBURG, der mit der Europa League leben muss. Welches der beiden Teams setzt sich im DFB-POKALfinale durch? Außerdem feiern wir UNION BERLIN für eine überragende Saison. Die restlichen BUNDESLIGISTEN hätten die Saison gelassen austrudeln können - wäre da nicht das große Trainerbeben gewesen, das die BUNDESLIGA erfasst hat. Ausführlich sprechen wir über Adi Hütters Abgang bei BORUSSIA MÖNCHENGLADBACH. Zwischen den Fohlen und Hütter hat es nie richtig gefunkt. Lag das nur am Trainer - oder auch am Verein? Außerdem äußern wir uns zu Markus Weinzierls Abgang in AUGSBURG sowie Florian Kohfeldts Demission in WOLFSBURG. Wie dreht sich das Trainerkarussell zur kommenden Saison? Das war die finale Spieltagsanalyse der Saison 2021/22. Aber nicht verzagen, liebe Fans der einzigen Fußballsendung der Welt! In der kommenden Woche wird es eine Sonderausgabe geben. Gemeinsam blicken wir zurück auf die Saison und würdigen die Größen Michael Zorc und Rudi Völler, die am vergangenen Wochenende ihren Abschied gefeiert haben. Außerdem gibt es noch jede Menge Spiele zu besprechen: vom POKALFINALE über die RELEGATION bis hin zum emotionalen EUROPA LEAGUE-Finale von EINTRACHT FRANKFURT. Also schaltet auch kommende Woche wieder ein bei BOHNDESLIGA!
    5/16/2022
    1:37:50
  • Zwohndesliga #11: Herzlichen Glückwunsch, Schalke! Wer packt es noch? | Saison 2021/22
    Glück Auf und Glückwunsch, SCHALKE! Die Königsblauen kehren nach nur einem Jahr in der ZWEITEN BUNDESLIGA zurück in die 1. BUNDESLIGA. ZWOHNDESLIGA lässt die überzeugende, aber keineswegs überragende Saison der SCHALKEr noch einmal Revue passieren. Auf ST. PAULI herrscht indes Trauer angesichts der bitteren 2:3-Niederlage. Sie haben ihre Chance auf den Aufstieg verspielt. Aber Nils, Tobi und Niko sprechen natürlich nicht nur über das Spiel zwischen SCHALKE und ST. PAULI. Trotz WERDER BREMENs 3:0-Erfolg gegen AUE ist Niko weiterhin nervös. Werden die BREMER auch die letzte Hürde JAHN REGENSBURG nehmen? Kehrt auch WERDER direkt in die BUNDESLIGA zurück? Auch DARMSTADT und der HAMBURGER SV haben weiterhin Chancen, die ERSTE BUNDESLIGA zu erreichen. Während DARMSTADT sich nach der 1:2-Niederlage gegen FORTUNA DÜSSELDORF grün und blau ärgert, feierte der HSV einen Zittersieg gegen HANNOVER 96. HSV-Pessimisbeauftragter Nils nutzt die durchwachsene Leistung der HAMBURGer, um die Ausgangslage seines HSV direkt wieder schlechtzureden. Wer setzt sich am Ende durch im Aufstiegsrennen der ZWEITEN BUNDESLIGA?
    5/10/2022
    38:50
  • 33. Spieltag: Verzerrt Bayern München den Wettbewerb? | Saison 2021/2022
    Wettbewerbsverzerrung? Nicht mit Bohndesliga! Obwohl wir uns natürlich längst für die Champions League qualifiziert haben, gehen wir auch die finalen Spieltage der Bundesliga-Saison mit voller Energie an! Das kann man vom Meister FC Bayern München nur bedingt behaupten. Etienne, Tobi und der ins Home Office verbannte Nils sprechen zunächst über das Unentschieden zwischen Bayern München und dem VfB Stuttgart. Der VfB hat weiterhin die Chance, die Klasse direkt zu halten. Das lag nicht zuletzt an Herthas offensiv ideenloser Vorstellung gegen Mainz. Praktisch abgestiegen ist wiederum Arminia Bielefeld, die wir vorzeitig in die Zweite Bundesliga verabschieden. Ob sich das noch rächt? Neben dem Tabellenkeller sorgt auch der Kampf um Europa für Spannung. Der 1. FC Köln sichert sich die Teilnahme an der Conference League. Trotzdem fand Tobi den Platzsturm nach dem 0:1 gegen Wolfsburg daneben. Nils wiederum ärgert sich über die 1:4-Niederlage der Freiburger gegen Union Berlin. Etienne erklärt, warum Union für ihn die größte Sensation dieser Saison darstellt. Außerdem gratulieren wir Bayer Leverkusen zur sicheren und RB Leipzig zur wahrscheinlichen Champions-League-Qualifikation. Auch die europäischen Wettbewerbe sollen nicht zu kurz kommen. Bei Etienne halten sich vor Eintracht Frankfurts Europa-League-Finale gegen Glasgow Rangers Euphorie und Angst die Waage. Zum Abschluss debattieren wir noch über das sensationelle Champions-League-Halbfinale zwischen Real Madrid und Manchester City. Wird Pep Guardiola überschätzt? Oder hat er womöglich sogar Mitleid verdient?
    5/9/2022
    1:39:40

Über Bohndesliga

Sender-Website

Hören Sie Bohndesliga, Hitradio Ö3 und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

Bohndesliga

Bohndesliga

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store