Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Höre {param} in der App.
Höre Yoga Vidya - Entspannung in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsYoga
Yoga Vidya - Entspannung

Yoga Vidya - Entspannung

Podcast Yoga Vidya - Entspannung
Podcast Yoga Vidya - Entspannung

Yoga Vidya - Entspannung

hinzufügen

Verfügbare Folgen

0 von 91
  • Ausdehnungsentspannung – eine Tiefenentspannung für Weite und Verbundenheit
    Eine Tiefenentspannung für solche, die mit den Grundlagen von Entspannung vertraut sind: Sukadev leitet dich dazu an, dich auf den Rücken zu legen. Dann spannst du die Körperteile einen nach dem anderen an. Danach legst du dich ruhig hin. Du dehnst deine Bewusstheit in die einzelnen Richtungen aus – und dann in alle Richtungen gleichzeitig. Daraus entsteht eine große Erfahrung von Weite und Verbundenheit. Für viele ist gerade diese Entspannungstechnik der Ausdehnungsentspannung besonders tief gehend. Der Beitrag Ausdehnungsentspannung – eine Tiefenentspannung für Weite und Verbundenheit erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.
    5/28/2022
    16:40
  • Blitz-Entspannung: Atembeobachtung Nasendurchgänge
    Atembeobachtung Nr. 3: Beobachte die Bewegung des Atems in den Nasendurchgängen. Spüre, wie  beim Einatmen die Nasendurchgänge sich kühler anfühlen, beim Ausatmen wärmer. Beeinflusse die Atmung dabei nicht, beobachte sie nur. Sukadev Bretz von leitet dich in dieser kurzen Übung dazu an. So kommst du in 1-2 Minuten zu einem Gefühl von Entspannung und Harmonie. Diese spezielle Konzentration hilft, die Energien von Ida und Pingala, also Mond und Sonne, weiblich und männlich, rechte und linke Hirnhemisphäre zu harmonisieren, führt also zügig zum inneren Gleichgewicht. Dies ist die dritte von 5 Variationen der “Atem-Beobachtung” in diesem Yoga Vidya Übungspodcast. Du kannst Der Beitrag Blitz-Entspannung: Atembeobachtung Nasendurchgänge erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.
    5/27/2022
    3:37
  • Energiefeld-Bodyscan: Entspannen und Aufladen
    Fühlst du dich gestresst und ausgelaugt? Dann ist dieser Podcast genau das richtige für dich! Der Bodyscan zählt nicht umsonst zu den bekanntesten Methoden zum Entspannen. Mit dem speziellen Energiefeld-Bodyscan lernst du nicht nur eine Technik für Tiefenentspannung und Achtsamkeit, sondern aktivierst gleichzeitig dein Prana und erweiterst dein Energiefeld. Der Energiefeld-Bodyscan – eine fortgeschrittene Entspannungstechnik Schenke deinem Körper Aufmerksamkeit und tanke dabei frische Lebensenergie mit dieser besonderen Tiefenentspannung, die ein Bestandteil der Yoga Nidra-Techniken ist. Durch spezifische Bewusstseinslenkung aktivierst du das Prana und spürst immer mehr dein Energiefeld. Dieses kannst du während des Bodyscans immer weiter ausdehnen – das Der Beitrag Energiefeld-Bodyscan: Entspannen und Aufladen erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.
    3/26/2022
    15:38
  • Autogenes Training – Übungsanleitung zum Mitmachen
    Einreden, Suggestion und Imagination – Autogenes Training nutzt die Prinzipien der Hypnose, um eine besonders tiefe Entspannung herbeizuführen. Eine geführte Entspannung der Unterstufe, mit ergänzenden Hinweisen im Text! Tiefenentspannt durch Autogenes Training Entspannungstechniken sind dem Yoga nicht fremd. Vielmehr noch stellt Entspannung als eine der 5 Säulen des Hatha Yoga ein grundlegenes Element des Yoga dar. Aus diesem Grund empfehlen wir dir Tiefenentspannungstechniken wie Autogenes Training zusätzlich zu deiner Praxis zu üben. Obwohl das Autogene Training bereits erstmals 1927 von dem deutschen Psychiater Johannes Heinrich Schultz vorgestellt wurde, wird sie noch bis heute erfolgreich bei Stress und psychosomatischen Störungen angewandt. Der Beitrag Autogenes Training – Übungsanleitung zum Mitmachen erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.
    2/23/2022
    18:12
  • PMR: Entspannung durch Progressive Muskelrelaxation
    In diesem Podcast geht es um die Durchführung einer PMR, der Progressiven Muskelentspannung. In weniger als 20 Minuten kannst du dabei tief entspannen und neue Kraft tanken. Doch wie läuft eine PMR eigentlich ab und welchen Effekt hat diese Entspannungstechnik? Was ist PMR? Entspanne mit einer der weltweit populärsten Entspannungstechniken, der PMR. Diese Tiefenentspannung wurde von Edmund Jacobson entwickelt. Als solche ist sie auch als Progressive Muskelrelaxation, fortschreitende Muskelentspannung oder Tiefenmuskelentspannung bekannt. Die PMR besteht für jede Muskelpartie aus vier Phasen: Das langsame Anspannen des Muskels, das angespannt Halten, das langsame Loslassen und schließlich das Nachspüren in den entspannten Der Beitrag PMR: Entspannung durch Progressive Muskelrelaxation erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.
    2/21/2022
    19:22

Über Yoga Vidya - Entspannung

Sender-Website

Hören Sie Yoga Vidya - Entspannung, Hitradio Ö3 und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

Yoga Vidya - Entspannung

Yoga Vidya - Entspannung

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store