Radio Logo
RND
Höre {param} in der App.
Höre Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online in der App.
(7.565)(6.472)
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
Sender speichern
Wecker
Sleeptimer
StartseitePodcastsPolitik
Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Podcast Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online
Podcast Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

hinzufügen

Verfügbare Folgen

5 von 187
  • Achtung, Machtwechsel
    Wie genau funktionieren eigentlich Minister- und Regierungswechsel? Wir sprechen über Vereidigungen und Angelobungen in Österreich und Deutschland, über Gottvertrauen und merkwürdige Standuhren. Und darüber, was mit den alten Ministern und ihren Mitarbeitern passiert, und wie viel Geld sie vom Staat kriegen. Außerdem bei “Servus. Grüezi. Hallo.”: Wie sollen Skigebiete in den Alpen eigentlich noch funktionieren, wenn immer weniger und unzuverlässiger Schnee fällt? Ist Kunstschnee die Lösung oder gibt es noch andere Wege?
    12/8/2021
    49:28
  • Was für ein Kanzlerverschleiß!
    Ist es das Baby, die Korruptionsermittlungen oder beides? In Österreich zieht sich Sebastian Kurz aus der Politik zurück. Nach dem Kanzleramt verzichtet er jetzt auch auf den Partei- und Fraktionsvorsitz. Wir sprechen in einer Sonderfolge des transalpinen Podcasts "Servus. Grüezi. Hallo." über das spektakuläre Ende dieser kurzen und außergewöhnlichen Karriere. Aber das ist noch nicht alles. Denn neben Schattenkanzler Kurz ist direkt darauf auch der echte Kanzler Alexander Schallenberg zurückgetreten. Warum eigentlich? Und sind zwei weitere Minister gleich mitgegangen? Implodiert da gerade die regierende ÖVP? Warum machen die Kurz-Getreuen nicht weiter? Wir analysieren den Zustand der Partei nach den Rücktritten und stellen den neuen Kanzler Karl Nehammer vor.
    12/4/2021
    31:08
  • Die Deutschen haben noch Visionen
    Vereinigte Staaten von Europa! SPD, Grüne und FDP nehmen sich in der Europapolitik einiges vor. Ist das realistisch oder nur Träumerei? Und warum das Wort “Schutzgüterabwägung” im Koalitionsvertrag so wichtig ist für die Klimapolitik der kommenden Regierung. Wir besprechen ausgesuchte Besonderheiten des Koalitionsvertrags. Außerdem bei “Servus. Grüezi. Hallo.“: Was es in Deutschland, Österreich und der Schweiz kostet, über rote Ampeln oder zu schnell zu fahren. Wir vergleichen Punktesysteme und (niedrige deutsche) mit (gigantischen) Schweizer Geldstrafen.
    12/1/2021
    49:06
  • Impfpflicht, made in Austria
    Ab Februar 2022 sollen alle Österreicherinnen und Österreicher verpflichtet sein, sich gegen Corona zu impfen. Dabei hatten die Regierenden genau das lange Zeit ausgeschlossen. Wie kam es zum Sinneswandel und wie groß ist der Schaden, wenn Politik die eigenen Zusagen nicht mehr einhält? Wir diskutieren über Vor- und Nachteile einer Impfpflicht. Außerdem bei "Servus. Grüezi. Hallo.": In der Schweiz gibt es, auf die Bevölkerung gerechnet, viel mehr Tankstellen als in Deutschland, auch in Österreich stehen die Zapfsäulen dichter als beim nördlichen Nachbarn. Woher kommt das? Wir versuchen, die Tankstellenkultur in unseren Ländern zu ergründen.
    11/24/2021
    48:21
  • Hip-Hop, Sangria, Vaterunser
    “Unsere Stadt heißt Tal und das ist alles, was man wissen muss.” Über eine 15-Jährige und ihre Freunde und ihre Jugend in der Tiroler Provinz schreibt Angela Lehner in ihrem neuen Buch 2001. Wir haben Sie zur Buchmesse Wien eingeladen, um mit ihr bei einem Liveauftritt von “Servus. Grüezi. Hallo.” darüber zu reden, ob das Aufwachsen in der Provinz wirklich so schlimm ist. Was sie an dörflichen Verhaltensweisen mit in die Großstadt nach Berlin genommen hat. Ob Osttirol wirklich wie Texas ist und warum sie ihr Brot bekreuzigt. Außerdem sprechen wir darüber, wie in Deutschland, Österreich und der Schweiz der Kontrast zwischen Stadt und Land politisiert wird, wie sich die Städter ein falsches Bild vom Land machen und die Landbewohner ein falsches von der Stadt, und wem das nützt.
    11/16/2021
    50:29

Über Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Sender-Website

Hören Sie Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online, Hitradio Ö3 und viele andere Radiosender aus aller Welt mit der radio.at-App

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Jetzt kostenlos herunterladen und einfach Radio & Podcasts hören.

Google Play StoreApp Store
Information

Wegen Einschränkungen Ihres Browsers ist dieser Sender auf unserer Website leider nicht direkt abspielbar.

Sie können den Sender alternativ hier im radio.at Popup-Player abspielen.

Radio